SMS Oberschützen

  • Wir leben Inklusion!
  • Wir fordern und fördern jedes Kind individuell.
  • Wir gehen wertschätzend und respektvoll miteinander um.
  • Wir fördern Kooperationen mit Vereinen, Unternehmen und weiterführenden Schulen.
  • Wir machen dich digital fit!
  • Wir leben den Sport – Als bewegte Schule sind uns vor allem motorische Fähigkeiten enorm wichtig!
  • Wir achten auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung.
  • Wir achten auf einen ressourcenschonenden und nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt.
UNSERE SCHULFORMENCOVID aktuell

Mit uns startet Ihr Kind in eine
großartige Zukunft

Entdecken Sie die SMS Oberschützen als eine großartige Bildungseinrichtung. Sie ist mit ihrem Schwerpunkt Sport einzigartig im Burgenland.

Da ist was los…

Besuch in Europas größtem Waldseilgarten

Am 13.10.2021 fuhr die 4.Sportklasse gemeinsam mit den beiden 1.Sportklassen im Rahmen einer BSP-Blockung nach Bad Waltersdorf zum Kletterpark Geier. Die 4s ist im Klettern bereits sehr erfahren und absolvierte schwierige Parcours mit eingebauten Flying Fox Bahnen....

Werfen lernen – na logo!!

Na logisch wollen die Kinder der 1bs Sportklasse gut werfen können. Daher lautet das Motto "No Logo"! "No Logo" bedeutet, dass die Sportlehrerin beim Wurf kein Markenlogo eines T-Shirts sehen will - denn dann ist der Oberkörper nicht frontal zum Ziel gerichtet und die...

3cs upside down

Die 3cs entdeckt für sich im Augenblick neue und unerforschte Lernräume. Sowohl Indoor als auch Outdoor wird alles akribisch untersucht und getestet. Egal ob frei hängend oder gut liegend, alles kann genutzt werden. Manche brauchen ihre Höhle, andere den freien Blick...

Wir arbeiten mit der Wirtschaft!

Der Mangel an Fachkräften wird in Österreich immer größer. Der Anteil der Betriebe, die laut eigener Aussage große Probleme bei der Rekrutierung von Fachkräften haben, liegt seit 2018 gleichbleibend
bei 30 Prozent – 2015 waren es noch 15 Prozent.

Weitere 53 Prozent geben an, dass ihnen die Suche nach qualifizierten Mitarbeitern „eher schwer“ fällt.
Das sind Ergebnisse der Studie „Fachkräftemangel im österreichischen Mittelstand“ des Beraters EY.
Dafür wurden österreichweit 900 mittelständische Unternehmen mit 30 bis 2000 Mitarbeitern befragt.

Mehr Informationen?

Sehen Sie sich unsere Schwerpunkte und Angebote im Detail an oder erkunden Sie unser Schulhaus.